Evangelischer Kirchenkreis Magdeburg

Aktuell

Gruppenangebot für Kinder "Trampolin-Mind"

ab 28. September 2020

 

Große Sprünge mit „Trampolin-Mind“

Hierbei handelt es sich zwar um kein echtes Trampolin zum Hüpfen, dafür aber um ein Gruppenangebot für Kinder zwischen
8 und 12 Jahren, mit dessen Hilfe sie in Ihrem Leben große Sprünge machen können.

Das Gruppenprogramm richtet sich an Kinder aus Familien, in denen Alkohol und/oder Drogen eine Rolle spielen. Spielerisch erhalten die Kinder Informationen zu Suchtmitteln und lernen, wie sie Probleme besser lösen können. Sie werden gute Eigenschaften an sich entdecken und erfahren, wie wertvoll sie sind.

Stattfinden wird das Programm voraussichtlich ab 28. September 2020 und sich über einen Zeitraum von 9 Wochen erstrecken. In dieser Zeit wird es pro Woche einen 120-minütigen Termin für die Kinder geben. Auch für die Eltern sind 2 Gruppenstunden geplant.

 „Trampolin-Mind“ ist ein Projekt des Deutschen Instituts für Sucht- und Präventionsforschung der Katholischen Hochschule NRW und wird im Rahmen des Forschungsverbundes „IMACMind: Verbesserung der psychischen Gesundheit und Verringerung von Suchtgefahr im Kindes- und Jugendalter durch Achtsamkeit: Mechanismen, Prävention und Behandlung“ durchgeführt. Trampolin-Mind ist die Erweiterung des wirksamkeitsgeprüften Trampolin Programms um achtsamkeitsbasierte Elemente.

Die gesamte Teilnahme an „Trampolin-Mind“ ist kostenlos!

Falls Sie und Ihr Kind Interesse an unserem Programm haben und sich vorstellen könnten, daran teilzunehmen, melden Sie sich bitte unter folgender Adresse. Wir freuen uns auf Sie!

Kontaktadresse:
Magdeburger Stadtmission e.V.
Beratungszentrum Leibnizstraße 4
39104 Magdeburg

Telefon:  03 91 - 5 32 49 13
E-Mail:  beratungszentrummagdeburgerstadtmissionde


Hier finden Sie weitere Informationsflyer für ELTERN und KINDER