Evangelischer Kirchenkreis Magdeburg

Offene Kirchen

In Magdeburg gibt es mehrere Kirchen, die das Prädikat "Verläßlich geöffneteKirchen" tragen. Es sind dies:

  • der Dom Sankt Mauritius
  • die Kirche St. Gertraud
  • die Kirche St. Stephanus
  • und die Samariterkirche in den Pfeifferschen Stiftungen.

Mehr zum Thema finden Sie unter: www.kirchenlandkarte.de

Das Prädikat "Verläßlich geöffnete Kirchen" können Gemeinden beantragen, deren Kirchgebäude mindestens sechs Monate jährlich an fünf Tagen in der Woche mindestens vier Stunden zugänglich ist.
Oft ist es auch verbunden mit dem Prädikat "Radwanderkirche".