Evangelischer Kirchenkreis Magdeburg

Partnerschaften/Ökumene

Zahlreiche Kirchgemeinden unterhalten Partnerkontakte, die meist schon zu DDR-Zeiten aufgebaut wurden.

Dies sind meist Partnerschaften in die alte Bundesrepublik, die den Gemeinden damals von der Landeskirche zugewiesen wurden. Aber aus DDR-Zeiten rühren auch Partnerschaften zu Kirchgemeinden in den Niederlanden und in Polen.

Kontakte gab und gibt es auch über das Gustav-Adolf-Werk zu evangelischen Minderheitenkirchen in Osteuropa. (www.gustav-adolf-werk.de)

Einige neue Partnerschaften entstanden in den 90er Jahren durch Hilfsprojekte von Gemeinden, zum Beispiel in Rumänien und Weissrussland.

Nähere Informationen finden Sie auf den Webseiten der einzelnen Gemeinden oder Sie fragen im zuständigen Pfarramt nach.