Evangelischer Kirchenkreis Magdeburg

Kindertagesstätten

Paulus KiTa in Stadtfeld

Goethestraße 24
39108 Magdeburg

Leiterin: Antje Leitel

Tel.: 03 91 - 7 33 06 20
E-Mail: kita.paulus"at"gsvmd.de
Facebook: www.facebook.com/kitapaulusmagdeburg

                               KiTa-KALENDER

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag
                         06.30 Uhr - 17.00 Uhr

Besichtigung der Kita: Es gibt regelmäßig Infonachmittage für interessierte Eltern. Die Termine entnehmen sie bitte unserem Kalender oder unserer Facebookseite. Bitte melden sie sich dafür vorher an.

Ein Garten für Kinder - die Ev. Kindertagesstätte "Paulus"

Unsere Kindertagesstätte gehört zur Trägerschaft des Gesamtverbandes der evangelischen Kirchengemeinden der Stadt Magdeburg. Die Ausrichtung unserer KITA ist weltanschaulich evangelisch geprägt. In unserem Haus erfahren Kinder eine Erziehung in christlicher Verantwortung und nehmen diese als Zuspruch und Lebensorientierung wahr.

Dabei ist uns wichtig dass:

Kinder und Eltern sich bei uns angenommen und ernst genommen fühlen, wir verantwortlich miteinander und mit der uns anvertrauten Schöpfung umgehen, die Kinder sich bei uns wohl fühlen und Freunde finden, Kinder ganzheitlich gefördert werden, ihre Kräfte und Stärken erkannt werden und wir sie dabei unterstützen eine eigenverantwortliche und gemeinschaftsfähige Persönlichkeit zu entwickeln.

Für uns ist jedes Kind einmalig und wertvoll, unabhängig von Hautfarbe, Geschlecht, Religion. Alle Kinder werden gleichbehandelt. Deshalb ist die Kita offen für alle Kinder, ungeachtet ihrer religiösen, sozialen oder kulturellen Zugehörigkeit. Die Platzvergabe erfolgt über das Elternportal der Stadt Magdeburg. Gerne kann die Einrichtung nach vorheriger telefonischer Terminabsprache besichtigt werden.

In drei Gruppen werden 52 Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt betreut. In ihren Stammgruppen treffen sich in der Sternengruppe unsere Kleinsten bis 3 Jahre, in der Sonnen- und in der Mondgruppe treffen sich in altersgemischten Gruppen die großen Kinder. Je nach Art des Angebotes und den Bedürfnissen der Kinder gibt es altersreine, altersgemischte und gruppenoffene Angebote.

Neben den Betreuungsräumen stehen den Kindern ein Mehrzweck- und Bewegungsraum, eine Kinderwerkstatt und ein großes Außengelände mit überdachter Veranda zur Verfügung. Einen besonderen Höhepunkt in der Gestaltung des Außengeländes stellt die Bewegungsbaustelle dar. Hier können die Kinder mit alltäglichen Baumaterialien (Porenbetonsteinen, Abflussrohren, Drainagerohren, Holzteilen, Paletten, Schubkarren, Kanistern, Tonnen u.v.a.m.) experimentieren.

 BESONDERE SCHWERPUNKTE UNSERER ARBEIT 

  • gemeinsames musizieren
  • tägliches gemeinsames singen
  • musizieren mit Gitarre und Rhythmusinstrumenten
  • Klanggeschichten
  • Zusammenarbeit mit der „Paulus-Singschule“ , musikalische Früherziehung im Kindergarten durch das Konservatorium „Georg Phillip Telemann“, Felix-Musikpreis 2014
  • ein umfassendes Bewegungsangebot
  • wöchentliche Bewegungsangebote für alle Kinder im Mehrzweckraum und in der Turnhalle Steinigstr, Außenspielgelände mit großer Freifläche mit Möglichkeit zum Ballspielen, Kreis- und Tanzspiele ect.
  • das Projekt „Fitness für Kids“ schult unsere Erzieherinnen regelmäßig in einem umfassenden Bewegungsförderungsangebot, das Tanzmäuse Tanzstudio bietet in der Kita Kindertanz an, optionales Angebot eines Schwimmkurses für die Vorschüler (vorbehaltlich einer Mindestteilnehmerzahl)
  • naturverbundene und gesundheitsbewußte Pädagogik
  • Kleingärtnerei im eigenen Garten (Obstbäume, Kräuter, Früchte),
  • Zusammenarbeit mit dem Verband der Gartenfreunde Magdeburg e.v. , Ökozentrum Magdeburg und Zooschule Magdeburg, Helfer auf vier Pfoten
  • Teilnahme am Tierschutzpreis 2014
  • besonderes Profil des Essenanbieters (Essen in Bio-Qualität, ohne Zusatz- und sonstige deklarierungspflichtige Stoffe, überwiegend vegetarisch, es gibt einmal in der Woche Fleisch oder Fisch. Der Speiseplan orientiert sich am Jahresverlauf und den Erntezeiten.)
  • Religionspädagogik
  • Regelmäßige Gottesdienste in der Pauluskirche
  • gemeinsames Feiern der Feste im kirchlichen Jahreskreis
  • Singen kirchlicher Lieder, erzählen biblischer Geschichten, gemeinsames Beten zu den Mahlzeiten
  • wertschätzende Grundhaltung gegenüber unseren Mitmenschen und der Schöpfung

Das ausführliche Konzept kann in der Kindertagesstätte jederzeit eingesehen und auf Anfrage auch per Mail verschickt werden.


zurück zur Übersicht