Evangelischer Kirchenkreis Magdeburg

Termine

Ostfrauen verändern die Republik - Lesung

21. Mai - 19.00 Uhr - Ev. Erwachsenenbildung

Bürgelstr. 1

mit Tanja Brandes und Markus Decker

Eintritt: 8 Euro
Karten sind vorab in der Buchhandlung "Fritz Wahle", Breiter Weg 174 in Magdeburg erhältlich.

Ostdeutsche Frauengeschichten sind Erfolgsgeschichten: sie seien berufsmobiler, risikobereiter, aufstiegsorientierter als Männer. Ostfrauen sind häufiger berufstätig und kehren nach der Geburt eines Kindes früher in Vollzeitstellen zurück. Ostfrauen haben dem vereinigten Deutschland ihren Stempel aufgedrückt. Aber warum ist das so?

Eine Veranstaltung der Evangelischen Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt
in Kooperation mit der Buchhandlung „Fritz Wahle“ Magdeburg.

Weitere Informationen finden Sie unter www.eeblsa.de/de/eeblsade_wwweeblsade.html